November 1993

Mein Freund hat ein 40 Jahre altes Buch aus der Universitätsbibliothek ausgeliehen, das wahrscheinlich schon 20 Jahre nicht mehr ausgeliehen worden ist. Er hat darin nämlich folgendes Lesezeichen gefunden:

TU1993Das ist die Erinnerung das Buch bis 12. November 1993 zurückzugeben mit dem schönen Text:

“Zur Beachtung:

Der Entlehner haftet für das ausgeliehene Werk so lange, als der große Abschnitt des Leihscheines amtlich erliegt. Bei Verlust oder Beschädigung des Werkes besteht Ersatzpflicht. Eine Verlängerung muß vor Ablauf der Leihfrist angesprochen werden, sonst treten die festgesesetzten (sic) Mahn- und Überschreitungsgebühren in Kraft.”

Darunter sind die Öffnungszeiten abgedruckt: Dienstag und Freitag sogar bis 15.30 Uhr!

Auf der Rückseite ist Werbung für das Lehrmittelzentrum.

Wenn ich mich das nächste Mal über nicht zielgruppengerechte Sprache beschwere oder über furchtbare Wörter (OPAC!) und Formulierungen im Bibliothekswesen motze, erinnert mich bitte an diesen Text! Es ist in zwanzig Jahren in Sachen Kommunikation doch einiges passiert. Und die Öffnungszeiten erst!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s