Ein Auswärtspost und meine Hausaufgaben

Diese Woche war es so still hier – tja, weil ich einerseits krank war und andererseits einen Gastpost auf www.buchguerilla.de geschrieben habe. In dem Gastpost ging es ein bisschen um mein gemischtes Verhältnis zu e-books und Papierbüchern. Update 2.7. 2013: Ich (AZ) habe um Löschung des Gastposts gebeten. Warum? Lest hier.

Eine Textprobe:

Ich liebe Bücher. Also, eigentlich meine ich Texte. Also, nein, eigentlich meine ich: Ich liebe Geschichten. Egal, in welcher Form sie daherkommen, ob in gedruckter, erzählter, gespielter, vertonter oder verfilmter Form. Und somit habe ich auch eine positive Einstellung gegenüber e-books.

Lesen könnt ihr meinen Gastpost hier: http://www.buchguerilla.de/konzentration-auf-das-wesentliche/

Und dann ging es gestern und heute in meinem Kopf stark um die Frage “Was ist ein digitales Dokument?” Diese Frage in einem Text zu beantworten ist eine Hausaufgabe für mein Masterstudium der Bibliotheks- und Informationswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Und? Was ist ein digitales Dokument?

Ein (digitales) Dokument ist ein Container, der Informationen enthält. Wenn diese Informationen wahrgenommen werden, werden sie gelesen (und interpretiert!) – und wenn dann der Container festgehalten wird (um die Informationen auch für andere lesbar zu machen), wird er zum Dokument.

Oder so. Oder was? Wie ich zu dieser Definition gekommen bin und was Twitter damit zu tun hat, könnt ihr hier nachlesen: http://storify.com/nightlibrarian/was-ist-ein-digitales-dokument

Hallo neue wissenschaftliche (Zusammen)arbeit. Hat großartigen Spaß gemacht – nochmals danke an alle Beteiligten!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s